Heiraten mit Limeberry <3

Meine liebe Kollegin vom Trüffelschwein postet fleißig viele interessante Geschichten rund um unsere Location. Das Thema "heiraten" spielt dabei immer eine wichtige Rolle. Nun möchte ich Ihr folgen und Euch berichten, wie Ihr mit Limeberry Catering Düsseldorf eine einzigartige & wunderbare Hochzeit erleben könnt.

Am Anfang des Jahres haben wir mit unserem Hochzeitsnetzwerk Bube Dame Herz eine individuelle Hochzeitsmesse veranstaltet, bei der verschiedene Mitglieder aus den Bereichen Blumen, Brautmoden, Schmuck, Tanz, Papeterie oder eben auch Catering teilgenommen haben. Für verliebte Paare stellen wir unter dem Motto "innovativ, kreativ und zum verlieben" verschiedenste Inspirationen und Ideen rund um das Thema heiraten vor. Selbstverständlich wird es auch nächstes Jahr wieder eine Messe geben. Seid Ihr neugierig geworden? Besucht auch gerne den oben verlinkten Blog unseres Hochzeitsnetzwerks.

Das Team von Limeberry Catering Düsseldorf kann bei Eurer Hochzeit sowohl bei der Planung, Organisiation, Durchführung sowie Nachbereitung unterstützen. Wir bieten ein Full Service Catering im Raum Düsseldorf, Köln,, Neuss und dem Ruhrgebiet an, damit Ihr an dem schönsten Tag Eures lebens vorallem eins könnt...einfach nur genießen!

Möchtet Ihr Euch selbst und Eure Gäste an dem besonderen Tag mal richtig verwöhnen? Wir begrüßen Euch mit einem leckeren Fingerfood Empfang um mit Spießen, Canapés und anderen kleinen Snacks den ersten Hunger zu stillen. Natürlich kümmern wir uns auch um die gesamte Equipment-Ausstattung, den Getränkeservice und nettes Servicepersonal. Für den großen Hunger ermöglichen wir Euch nach Euren Wünschen ein individuelles BBQ, eine live Cooking Show oder wenn Ihr mögt auch gern ein klassisches Buffet. Ich wette, dass Euch unsere frischen, hausgemachten und mit viel Liebe zubereiteten Leckereien umhauen werden!

Wenn ich nun hoffentlich Euren Hunger und Euer Interesse geweckt habe, freue ich mich sehr auf Euren Anruf, Email, Kommentar, Nachricht...:)

Herzliche Grüße & bleibt verliebt!

Eure Thaias

0 Kommentare

Kleiner Einblick

Hier bekommt ihr mal einen ganz kleinen Einblick in unsere Fingerfood Spezialitäten von unserem Catering Düsseldorf. Heute gibt es unter anderem einen unserer Klassikern: ½ Wrap gefüllt mit Schafskäse, Rucola und Pesto Rosso. Und für alle die, die es etwas ausgefallener mögen: Klassischer Waldorfsalat mit zartem Hühnchen, Sellerie und kandierter Walnuss

Es weihnachtet sehr!

Wahrscheinlich haltet ihr mich jetzt für verrückt! Ich mich auch ein bisschen. Eben, bei meinem wöchentlichen Einkauf, bekam ich wie jedes Jahr einen kleinen Schock. Eigentlich müsste ich mich mittlerweile daran gewöhnt haben. Ein riesen Berg von Adventskalendern, Lebkuchenherzen, Marzipankartoffeln und Spekulatius! Na, immerhin haben wir schon Ende Oktober! Die ersten Schneeflocken gab es ja auch schon. Nur Noch 59 Tage, dann ist schon Weihnachten! Also los, kauft Weihnachtsgebäck, bevor ihr nichts mehr bekommt!

Einen kleinen Vorteil hat das ganze ja! Und zwar werdet ihr daran erinnert, dass bald Weihnachten ist! Und was darf an Weihnachten nicht fehlen? Ganz genau! Eine Firmenfeier zum Ende des Jahres! Schließlich gibt es viele gute Gründe, sich auf die alljährliche Weihnachtsfeier in der Firma zu freuen. Gutes Essen und darüber hinaus das Gemeinschaftsgefühl, die Motivation und die Identifikation mit dem Unternehmen zu steigern. Dazu bieten wir unterschiedliche Aktivitäten wie Eisstockschießen, das Trüffelschwein- Geschmacksquiz, Bogenschießen und Dosenwerfen an. Bei uns könnt ihr anlässlich eurer Firmenfeier im eigenen Hause, unser Fingerfood bestellen oder das Restaurant Trüffelschwein als eine Location Düsseldorf mieten. Wir freuen uns auf eure Anfragen :)

Mehr Infos unter http://www.trueffel-schwein.com/location-in-düsseldorf/firmenfeier/

0 Kommentare

Immer wieder sonntags!

„ Zu mir oder zu dir? Nein, einfach mal ins Trüffelschwein!“

Möchtet ihr jemanden ganz besonderes einfach mal mit einem leckeren und ausgiebigen Brunch beeindrucken. Wie wär‘s? Ich kann euch einen Geheimtipp verraten. Den dürft ihr auch ruhig weitersagen: Brunch im Restaurant Trüffelschwein! Neben vielen süßen, heißen und kalten Leckereien, könnt ihr weitere Kleinigkeiten direkt aus der Küche bestellen. Rührei, Eggs- Benedikt, Clubsandwiches oder Pancakes! Alles im Preis inklusive! Frisch gepressten Orangensaft gibt’s natürlich auch. Ich will aber nicht zu viel verraten, überzeugt euch selbst! So könnt ihr euch direkt einen Eindruck von unseren Klassikern machen, die wir in unserem Hochzeitscatering Düsseldorf, Partyservice Düsseldorf / Eventcatering anbieten. Das Restaurant Trüffelschwein, könnt ihr natürlich auch als Location Düsseldorf mieten, um einen unvergesslichen Abend zu erleben :)

Überzeugt euch selbst! Noch ein kleiner Tipp: Früh genug reservieren!

Mehr Infos erhaltet ihr unter: http://www.trueffel-schwein.com/brunch-düsseldorf/

Eure Jasmin :)

0 Kommentare

Hallo ihr Lieben :)


Heute geht meine 1. Woche im Büro zu Ende. Ich habe die Aufgabe bekommen, den Blog des Limeberry Catering Düsseldorf zu pflegen. Damit ihr auch wisst, wer euch hier im Blog auf dem Laufenden hält, stelle ich mich erstmal vor: Ich bin Jasmin, bin 21 Jahre alt und studiere dual Tourismuswirtschaft, mit Vertiefung Eventmanagement. Um auch praktische Erfahrungen im Eventcatering zu erlernen, verbringe ich meinen Praxisteil hier im Büro. Schließlich brauchen die drei Mädels im Büro ja noch weibliche Unterstützung, um den Chef von unserer (der richtigen!) Meinung überzeugen zu können.

 

Heute bin ich auf der Suche nach Inspirationen für neue Gerichte für das Hochzeitscatering Düsseldorf. Ihr glaubt gar nicht, was es alles für leckere Sachen gibt. Und ihr glaubt auch nicht was ich gerade für einen riesen Hunger bekomme, wenn ich das alles sehe. Ganz schön fies :)

2 Kommentare

BGHM Gesundheitstag

mehr lesen 0 Kommentare

Küchen Tipps & Tricks

Catering Düsseldorf
Frische der Eier prüfen

Wenn Du wissen möchtest, ob die Eier im Kühlschrank noch frisch sind, probiere folgendes aus:

 

  • Fülle ein 0,5L Glas mit Leitungswasser
  • Gebe das Ei hinein
  • Ein frisches Ei bleibt auf dem Boden des Glases liegen
  • Ist ein Ei ein paar Tage alt, sinkt es zu Boden, steht aber leicht mit der Spitze nach oben
  • Wenn das Ei zwei bis drei Wochen alt ist, steht es aufrecht oder fast aufrecht im Wasserglas
  • Ungeniessbar ist es, wenn das Ei nach oben gekommen ist und auf der Oberfläche stehen bleibt

 

So findest Du heraus, wie frisch ein gekochtes Ei ist:

 

  • Lässt sich die Schale leicht schälen, ist das Ei ein paar Tage alt
  • Ist das Ei super frisch, lässt es sich ganz schlecht schälen (man bekommt nur bröckchenweise die Schale ab), sodass Beschädigungen an dem Ei entstehen

 

Euer Limeberry Partyservice Düsseldorf Team

www.limeberry.de

info@limeberry.de

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Küchen Tipps & Tricks

Küchentipp:

Knoblauch hacken ist eine lässtige Arbeit. Vor allem wenn der frisch gehackte Knoblauch mit dem Messer zusammenklebt. Um das Kleben zu verhindern bestreut man das Messer mit einer Prise Salz, so bleibt der Knoblauch dort wo er hingehört: auf dem Schneidebrett.

 

 

 

0 Kommentare

Putencurry "Bombay´s Job"

Zubereitungszeit: 30Min.

Schwierigkeitsgrad: niedrig

 

Zutaten für 4 Personen

 

250g Putenbrust

1 gr. Zwiebel

1TL Currypulver

1/2 Tasse Orangensaft

1 Tasse Hühnerbrühe

1 Becher Crème fraîche

1/2 Ananas

Salz / Pfeffer

Pflanzenöl

2 Tassen Jasminreis

 

Die gesäuberte Putenbrust in Streifen schneiden. Die Zwiebel würfeln und im Öl erhitzen. Die Putenstreifen salzen und pfeffern. Mit der Zwiebel kräftig anbraten. Danach mit Orangensaft ablöschen, den Schmand unterheben, mit Curry würzen und Hühnerbrühe hinzugeben. Mit Soßenbinder andicken und kurz aufkochen lassen. Zum Schluss die klein geschnittenen Ananasstücke zugeben.

 

Jasminreis mit einem ca. 3cm grossen Stück geschältem Ingwer und einer halbierten Stange Zitronengras kochen. Vor Verzehr das Zitronengras und den Ingwer entfernen.

 

Tip: Damit sich das Aroma des Zitronengrases entfalten kann, die Stange vor der Verarbeitung am Wurzelende zerdrücken oder kräftig senkrecht an festem Untergrund anklopfen.

1 Kommentare